Kompakte Ratgeber für Typo-Anfänger

Das Internet ist eine feine Sache. Recherche und Wissensaneignung sind nur einen Mausklick voneinander entfernt. Gleichwohl ersetzt das World Wide Web nicht das klassische Fachbuch. Und dieses schon gar nicht, wenn es um die Gestaltung von Drucksachen geht. Deshalb empfehle ich meinen Studenten, sich zu Semesterbeginn zwei Titel anzuschaffen und diese seminarbegleitend zu studieren. Die schmalen Bände sind nicht nur inhaltlich sehr gut strukturiert, sondern auch tadellos verarbeitet (fadengeheftet!) und zudem erschwinglich.

Das erste Buch – Erste Hilfe in Typografie – hält genau das, was der Titel verspricht. Es bietet einen Überblick über die wesentlichen Fragen des Umgangs mit Schrift und Typografie. Willberg und Forssman beweisen auf 104 Seiten, dass man Typo-Know-how mit Spaß sich aneignen kann.

erste_hilfe_in_typografie

Hans Peter Willberg und Friedrich Forssman
Erste Hilfe in Typografie
Ratgeber für Gestaltung mit Schrift
ISBN 978-3-87439-474-1

Das Buch kostet 12,80 € und ist im Verlag Hermann Schmidt erschienen.

Verlagsinformation: Starter-Kit für angehende Profis und alle, die wollen, dass ihr Text beim Lesen gut ankommt. Man kann einen Text nicht nicht gestalten. Wie immer wir ihn »kleiden«, ob bewusst, gekonnt, unbewusst oder ungekonnt, wir interpretieren und inszenieren den Text. Und tun ihm damit nicht immer einen Gefallen. Erste Hilfe in Typografie ist der ideale Einstieg in die Welt der Gestaltung mit Text und Bild, ein Ratgeber für Studierende und andere werdende Profis, aber auch für alle, die auch auf Papier den richtigen Ton treffen wollen. Von der Schriftwirkung geht die Tour de Typo über Lesbarkeit zum Unterscheiden von Schriften und zu Schriftmischungen.

Weiter geht’s mit Wortzwischenräumen, Zeilenabstand und Satzbreite. Acht Schriften zeigen auf vier unterschiedlichen Papieren, was die Papierwahl zur Wahrnehmung beiträgt. Repro, Druck und Lesbarkeit werden ebenso beleuchtet wie Block- und Flattersatz und typografische Betonungen. Ziffern und Zahlen sowie die beliebtesten Fehler runden den typografischen Parcours ab und ergeben »Eine Erste Hilfe in Typografie, die den Laien sehr schnell in die wichtigsten Regeln der guten Manieren bei zu Papier gebrachten Darstellungen einweist.« FAZ

Das zweite Buch – Wegweiser Schrift – ist ebenso nachdrücklich zu empfehlen. Schwerpunkte darin sind Fragen der Schriftklassifikation und der Schriftmischung. Der Autor Hans Peter Willberg (1930–2003) lehrte übrigens über 20 Jahre an der Fachhochschule Mainz und gilt auch heute noch als einer der bedeutendsten deutschen Buchgestalter.

wegweiser_schrift

Hans Peter Willberg
Wegweiser Schrift
Erste Hilfe im Umgang mit Schriften
ISBN 978-3-87439-569-4
Das Buch kostet 12,80 € und ist im Verlag Hermann Schmidt erschienen.
Verlagsinformation: Was passt, was wirkt, was stört? Wegweiser Schrift führt nahbar, einfach, verständlich – und doch mit dem geballten Fachwissen eines der meistausgezeichneten Buchgestalter Deutschlands – in die Geschichte, Form, Auswahl und Mischung von Schriften ein und weckt in anschaulichen Beispielen und Praxisübungen Lust auf den bewussteren Umgang mit Schrift.
Hans Peter Willberg verzichtet auf reinen Prüfungsstoff wie die DIN-Klassifizierung und gruppiert die Schriftarten lieber nach jedermann einleuchtenden Prinzipien, die mittlerweile an einigen Design-Hochschulen fest etabiliert sind. Auch wegen der praktischen Übungen am Ende: Schriftmischungen wie Erdbeeren mit Schlagsahne und Vergleiche von Typo und Typen, die schmunzeln lassen! So stellt Wegweiser Schrift dem Erfolgstitel Erste Hilfe in Typografie einen Schrift-Leitfaden zur Seite, der sich seit Erscheinen einen festen Platz in den Literaturempfehlungen der Hochschulen, den Regalen des Handels und in den Herzen und Köpfen von schriftinteressierten Ein-, Um- und Aufsteigern in Sachen Type und Typo erobert hat.

Schlagwörter: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: