Typo-Miniaturen

Für die Typo-Einsteiger des 2. Semesters im Wintersemester 2010/2011 hatte ich mir eine Aufgabe überlegt, die ich »Typo-Miniaturen« nannte. Es ging hierbei nicht konkret um ein Plakat, ein CD-Cover, ein Schild, eine Visitenkarte etc., sondern einzig darum, eine bestimmte Anzahl von Zeichen bzw. Zeilen auf einer Fläche möglichst intelligent anzuordnen.

Berücksichtigt werden sollten Aspekte wie Gewichtung, Hierarchisierung, Proportionierung, Rhythmisierung und Blickführung. Diese »Variationen eines Themas« verlangten von den Studierenden viel Selbstdisziplin und einen langen Atem.

Aufgeteilt in aufeinander aufbauende Phasen (horizontal, vertikal, diagonal) wurde die Komplexität der Auszeichnungsmöglichkeiten (fetter Schriftschnitt, größerer Schriftgrad, Farbe, Versalien, Schriftmischung) und der Gestaltungsmittel Linie und Fläche im Fortgang der Arbeit immer größer.

Ziel dieser Übung war es, dass die Studierenden lernen sollten – es klingt so banal, ist aber doch nie einfach –, ganz bewusst als Typografen zu agieren. Jede gestalterische Entscheidung sollte frei von Willkür und stets begründbar sein. Einige gelungene Arbeiten will ich hier präsentieren.

Nebenbei haben sich die Studierenden mit der Layout-Software Indesign angefreundet.

Typo-Miniaturen

Typo-Miniaturen von Davina von Sobbe-Grimberg, Karolina Waal, Anna-Lena Mewes, Juliane Ollendorf, Sophia Pietsch, Anna Lena Thomsen, Anna Rohland, Samuel Naegele, Marc Smailes und Jens Paulsen.

Noch mehr Typo-Arbeiten aus meinen Typografie-Veranstaltungen gibt es auf flickr zu sehen.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Eine Antwort to “Typo-Miniaturen”

  1. redpixelblog Says:

    Achja, lang ist´s her😀

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: