Ein typografisches Kompendium – Magazin-Gestaltung im 3. Semester (Vol. 6)

Als letztes Projekt im dritten Semester sollten die Studenten meines Typografieseminars an der Kunstschule Wandsbek eine 16seitige Broschüre gestalten. Die Aufgabe sollte eine gewisse Komplexität aufweisen und die Studenten gleich mehrfach fordern. Es galt, eine Schriftfamilie bzw. Schriftsippe vorzustellen. Als Zielgruppe imaginierten wir interessierte Laien und Typografie-Anfänger.

Um dieses Projekt zu wuppen, waren freilich eigene Recherchen notwendig. In der Fachliteratur und im Web mussten also Informationen über die Schrift selbst, die Klassifikation, die Anzahl der Schnitte, ihre anatomischen Merkmale und Besonderheiten recherchiert werden. Aber auch der Schriftgestalter und/bzw. der Schriftdesigner, der diese Schrift digitalisiert hat, durften kurz vorgestellt werden. Der historische Kontext der Entstehung als auch einige Anwendungsbeispiele sollten die Arbeit schließlich abrunden.

Auf Blindtext hatte man also wohl oder übel zu verzichten. Selber schreiben war angesagt: Titel, Vorwort, Headlines, Sublines, die Fließtexte der verschiedenen Kapitel, Bildunterschriften und Kolumnentitel. Und dann das Layout: 16 oder gar mehr Seiten inhaltlich zu füllen, darf man schon als anspruchsvoll bezeichnen.

Wie könnte eine Heftdramaturgie aussehen? Mit welcher Schrift lässt sich die darzustellende Schrift gut präsentieren und kombinieren? Welche Anmutung soll die Broschüre haben? Wie ist der Satzspiegel zu bestimmen? Wie flexibel ist der Gestaltungsraster anzulegen? Wie sind die einzelnen Elemente zu gewichten? Wie gewährleistet man Wiedererkennung einerseits und schafft Abwechselung andererseits? Das sind die Fragen, mit denen sich die Studenten auseinandersetzen sollten.

Ich zeige hier exemplarisch eine sehr gelungene Arbeit von Kim Kira Jessen, die sich für ihr Kompendium die Caecilia ausgesucht hat.

Jessen_Kim_Typkompendium_Caecilia.indd

[1]

Jessen_Kim_Typkompendium_Caecilia.indd

[2]

Jessen_Kim_Typkompendium_Caecilia.indd

[3]

Jessen_Kim_Typkompendium_Caecilia.indd

[4]

Jessen_Kim_Typkompendium_Caecilia.indd

[5]

Jessen_Kim_Typkompendium_Caecilia.indd

[6]

Jessen_Kim_Typkompendium_Caecilia.indd

[7]

Jessen_Kim_Typkompendium_Caecilia.indd

[8]

Jessen_Kim_Typkompendium_Caecilia.indd

[9]

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: