Posts Tagged ‘Schilder’

Rauchen verboten

April 1, 2016

DSCF4914

Bild vergrößern.

Stumme Zeugen der Vergangenheit

Mai 17, 2010

Schon einmal bessere Zeiten gesehen haben diese Schilder auf dem Gelände des Universitätskrankenhauses Eppendorf.

Universitätskrankenhaus Hamburg Eppendorf

Einen morbiden Reiz übt das »Schild hinter dem Schild« aus. Hätte ich jemals einen Thomas-Bernhard-Roman zu verfilmen, dann würde ein unbedeutend wirkender Kameraschwenk für eine halbe Sekunde genau dieses Schild zeigen.

Universitätskrankenhaus Hamburg Eppendorf

Die Beschilderung der Ladezone gibt es sowohl in einer positiven als auch in einer negativen Variante. In beiden Fällen wurde die Farbe direkt auf die Wand aufgetragen.

Universitätskrankenhaus Hamburg Eppendorf

Da schmunzelt der Typograf

April 18, 2010

Tausenden Passanten wird es bisher nicht aufgefallen sein. Und auch der Apotheker, seine Mitarbeiter und Kunden würden vermutlich an diesem Schild mit den großen, roten Lettern nichts auszusetzen haben. Allein der Typograf, der notorische Besserwisser und Erbsenzähler kann über diesen kleinen Fauxpas schmunzeln …

Sie wissen immer noch nicht, worum es hier geht? Na, dann schauen Sie mal genau hin!

Dass es auch anders, d. h. richtig geht, beweist der Apotheker dann doch noch an der anderen Seite seines Eckgebäudes.

Draussen vor der Tür

Februar 27, 2010

Was einem so alles begegnen kann, wenn man – mit offenen Typo-Augen – an einem Samstag vormittag einkaufen geht, zeigen diese wenigen Fotos.

typoschrank

Eine Boutique in der Eppendorfer Landstraße setzt Typo-Möbel als Dekoration in ihrer Schaufensterauslage ein.

(more…)

November-Impression

November 14, 2009

schilder_01

Foto vergrößern.

Die Kunst französischer Schildermaler

Mai 2, 2009

Schilder französischer Restaurants, Geschäfte, Werkstätten, Banken usw. zeigt Jules Vernacular auf seiner Website. Seit 2006 sammelt er diese vielgestaltigen alltagstypografischen Preziosen. Neben den gut gemachten und zum Teil historischen Exponaten finden wir aber auch einige recht stümperhaft produzierte Schilder. Nicht weniger beeindruckend ist seine Sammlung von Garagen-Beschriftungen. Daran erkennt man in Frankreich also Auto-Reparatur-Werkstätten.

garage_2